Designtalente vorgestellt: John Nouanesing, 25 Jahre

John Nouanesing stellt in Halle 3.1 (Designspotter-Stand) seine ganz individuelle Interpretation eines Tisches vor. Sein Entwurf „Paint Or Die But Love Me Table“ besteht aus massivem Metall, handgefertigt und sehr stabil – trotz seines fragilen Aussehens.

Halle 3.1 ist die Bühne für die jungen und unabhĂ€ngigen Gestalter, deren inspirierende und visionĂ€re Entwürfe für das Design von morgen gewiss auch 2009 das Publikum faszinieren werden. Sicher auch an den Publikumstagen (Samstag und Sonntag).

„Global Street Food“: Design-Grundlagenforschung mit Mike MeirĂ©

„Global Street Food“ heisst die aktuelle Installation von Mike MeirĂ© für die Ausstellungsreihe der Dornbracht Edges, die im Rahmen der imm cologne 2009 gezeigt wird. Im Gegensatz zu „The Farm Project“ (2006) geht es nicht um die private Küche als Bühne des Lebens, sondern um improvisierte, inszenierte Küchen im öffentlichen Raum – auf und an den Straßen.

Mike MeirĂ© betreibt damit weltweit Grundlagenforschung in Sachen „Design“, er erforscht die Rituale der Menschen vor Ort und betrachtet die Küche als Ort der sozialen Dynamik und Transformation: „Aus dieser Art Feldforschung erhoffe ich mir eine Entwicklung, die zu andersartigen Ausdrucksformen führt und zu einer Ästhetik, die Stilbrüche sucht.“ (Mike MeirĂ©)

imm cologne Video-Channel: aktuelle Clips, ausgewÀhlte Interviews und informative Videos

Sie ist wieder in vollem Gange – die imm cologne, die fĂŒr die Design- und Einrichtungsbranche wohl wichtigste Messe von allen. Vom 19. bis 25. Januar 2009 prĂ€sentiert sich das gesamte Who-is-Who der internationalen Möbelbranche in den Kölner Messehallen.

Die imm cologne zeigt ein umfassendes Möbel- und Einrichtungsprogramm. Von „imm pure“ bis „imm basic“ ist das Angebot ĂŒbersichtlich nach Segmenten strukturiert. Die internationale Einrichtungsmesse ist der globale Marktplatz und Treffpunkt der internationalen Möbelbranche – in 2009 fĂŒr ĂŒber 1.000 Aussteller aus 50 LĂ€ndern.

Das Team der imm cologne sevenload ist mittendrin im Geschehen und zeigt ab sofort die schönsten Clips, ausgewÀhlte Interviews und informative Videos auf Sevenload im imm cologne Kanal.

Minotti: klassische Eleganz auf höchstem Niveau

Minotti prÀsentiert auf der imm cologne 2009 eine ganze Reihe von Neuheiten, darunter einige Deutschlandpremieren. Sie alle tragen die Handschrift des italienischen Top-Designers Rodolfo Dordoni, die sich nach Meinung vieler Designfans durch eine klassiche und zeitlose Eleganz auszeichnet. Doch sehen Sie selbst, was das renommierte Familienunternehmen aus Italien in Halle 11 zeigt.

Ein Regal, viele Anwendungen, eine Auszeichnung: Arik LĂ©vys Arie fĂŒr e15

Zur imm cologne 2009 prĂ€sentiert e15 in Halle 11 Neuheiten aus seiner umfassenden Möbelkollektion fĂŒr den Privat- und Objektmöbelbereich. Erstmalig wird das von Arik LĂ©vy entworfene Regal SH05 Arie vorgestellt, das mit dem Interior Innovation Award Cologne 2009 ausgezeichnet wurde. Arik LĂ©vy ist Mitglied des Trendboards der imm cologne und leitet das Projekt Cologne Guesthouse in dessen Rahmen 31 Nachwuchsdesigner aus vorgegebenen Materialien ihre Ideen vom Wohnen umsetzen.

Der Managing Director des Unternehmens, Philipp Mainzer, erlĂ€utert das Gewinner-Design-Konzept und berichtet ausfĂŒhrlich ĂŒber die flexiblen Einsatzmöglichkeiten des PreistrĂ€ger-Regals.

Gewinner des interior innovation award 2009 ausgezeichnet

Insgesamt 1.057 Unternehmen aus 49 LĂ€ndern zeigen zur diesjĂ€hrigen imm cologne die Trends der internationalen Einrichtungswelt, darunter eine Vielzahl neuer und hitverdĂ€chtiger Produkte. Der „interior innovation award cologne“ als eine feste GrĂ¶ĂŸe im Programm der imm cologne zeichnet die herausragenden Neuheiten aus.

Partner und Organisator des Wettbewerbs ist der Rat fĂŒr Formgebung – das deutsche Kompetenzzentrum fĂŒr Design, der unter anderem auch den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland verleiht. Rund 250 Unternehmen haben sich in diesem Jahr mit ihren Innovationen um eine Auszeichnung beim interior innovation award beworben. Eine internationale Fachjury wĂ€hlte im Rahmen der imm cologne die Gewinner aus.

Aktuelle Trends und Neuheiten von der imm cologne 2009

Die imm cologne bietet eine ganze Reihe von Neuheiten und neuer Kollektionen fĂŒhrender Hersteller fĂŒr das Möbeljahr 2009. Von modernen Mitnahmemöbeln ĂŒber innovative Schlafsysteme mit (Roh-) Diamanten bis zur wegweisenden Integration von Schlaf- und Badbereich.

Wir haben erste EindrĂŒcke der aktuellen Neuheiten von der imm cologne 2009 eingefangen und in Form eines Messerundgangs fĂŒr Sie als Video aufbereitet.

Patricia Urquiola ĂŒber spanisches Design, die imm cologne und wann man es geschafft hat

FĂŒr die 1961 in Oviedo geborene Spanierin Patricia Urquiola sollte Design etwas vom Leben reflektieren – und das ist nun einmal komplex. Wie zum Trost sind Ihre EntwĂŒrfe aber auch ausgesprochen sinnesfreudig. Urquiola studierte Architektur in Madrid und Mailand und verfasste bei Achille Castiglioni ihre Examensarbeit.

Sechs Jahre arbeitete sie, zuletzt als Leiterin, in der Entwicklungsabteilung des Möbelherstellers de Padova. Von 1996 bis 1998 entwarf sie bei der Lissoni Associati Design Group fĂŒr Alessi, Boffi, Cappellini, Cassina und Kartell.

2001 grĂŒndete sie in Mailand ihr eigenes Atelier „Studio Urquiola”. Ihre Kunden sind B&B Italia, Bosa, De Vecchi, Fasem, Molteni, Moroso, Driade und viele andere mehr. Sie befasst sich außerdem mit Ausstellungskonzepten, visionĂ€ren Inszenierungen (Axor), Showroom- Gestaltungen und Architekturprojekten.