Discover interior ideas » Events » The Stage » Vorträge » 2017 » Designer’s Voice in The Stage:…

Designer’s Voice in The Stage:
Ein Gespräch mit Peter Maly

© Peter Maly
© Peter Maly

Peter Maly gilt als einer der Protagonisten der Langlebigkeit; seine Entwürfe sind puristisch, geometrisch elementar und verkörpern Klarheit und Funktionalität. In seinen Möbeln, Leuchten, Teppichen und innenarchitektonischen Konzepten paaren sich Purismus und Funktionalität – signifikante Elemente, die typisch sind für das Werk Malys. „Meine Arbeit ist geprägt durch die Suche nach einer ausdrucksstarken Form, die sich jedoch trotz größtmöglicher Eigenständigkeit nicht in den Vordergrund drängen sollte“, kommentiert der Designer seine Arbeit. Im Gespräch mit Barbara Friedrich gibt Peter Maly Einblicke in sein Schaffen.

© Peter Maly
© Peter Maly
Malys Schaffenskreis beginnt mit einer handwerklichen Ausbildung zum Schreiner und führt über das Studium der Innenarchitektur in Detmold 1960 direkt zu „Schöner Wohnen“ nach Hamburg. Hier ist er zehn Jahre Mitglied der Redaktion und Kopf des Innenarchitektenteams der Zeitschrift. Seine monatliche Rubrik „Skizzenbuch“ hilft zahlreichen Lesern beim Lösen von Wohnproblemen. 1970 gründet der Gestalter sein eigenes Designstudio, das er 2006 vor die Tore der Hansestadt nach Aumühle verlegt. Das Studio, heute auch Werkschau bedeutender Entwürfe, bildet den Arbeits- und Lebensmittelpunkt des Gestalters. Seit Jahrzehnten werden dort neue Ideen entwickelt, die das Wohnen und Leben bereichern sollen.


Vortrag: Designer’s Voice in The Stage: Ein Gespräch mit Peter Maly
Designer: Peter Maly, Studio Peter Maly
Moderation: Barbara Friedrich, Journalistin
Datum: Montag, 16. Januar 2017
Uhrzeit: 16:30 Uhr
Ort: The Stage, Halle 3.1, D002

Das komplette Programm finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.