Discover interior ideas » Trends » Contract Business » Projekt der Woche: Asya Yacht von…

Projekt der Woche: Asya Yacht von Dornbracht

M/Y ASYA - BANNENBERG + ROWELL DESIGN - HEESEN YACHTS
M/Y ASYA – Bannenberg + Rowell Design – Heesen Yachts
© David Churchill

Neuheiten, die auf der imm cologne vorgestellt werden, kommen in weltweiten Projekten zum Einsatz. So findet sich Design von Ausstellern der internationalen Einrichtungsmesse in außergewöhnlichen Hotels, Shops, Offices, Bars und Restaurants rund um den Globus. In unserer Reihe stellen wir jede Woche eines dieser besonderen Projekte vor. Wir starten auf hoher See und werfen einen Blick in die Superyacht M/Y Asya mit einer Badausstattung von Dornbracht.

Wenn ein neues Boot des Herstellers Heesen Yachts vom Stapel läuft, ist exklusives Design zu erwarten. Hat sich die niederländische Werft doch auf den Bau und die Ausstattung von Luxusyachten spezialisiert. Eine der neuesten Yachten der 47-Meter-Klasse ist die M/Y Asya. Das Innere des Edelbootes folgt allerdings keiner opulenten Gestaltung, sondern einer klaren Ästhetik: Dieter Rams, Frank Lloyd Wright und Tadao Ando standen Pate für das Interior Design des Londoner Studios Bannenberg & Rowell. Materialien wie silbergraue Eiche, Halbglanz-Lack, Seide und Bronze prägen das Interieur, das mit modernen und fernöstlichen Anklängen spielt. Der sparsame Einsatz von kraftvollen Farben, Edelstahl und dunklem Makassar-Ebenholz sorgt dabei für subtile Kontraste.

M/Y ASYA - BANNENBERG + ROWELL DESIGN - HEESEN YACHTS
M/Y ASYA – Bannenberg + Rowell Design – Heesen Yachts
 © David Churchill

Eine edle Zurückhaltung vermitteln auch die Bäder der Yacht, die von neutralen Naturtönen bestimmt werden: Gestreifter Marmor wird hier mit Kalkstein, Lack, Eiche und Makassar-Ebenholz kombiniert. Armaturen der Serie MEM von Dornbracht unterstreichen das klassisch-moderne Interieur. Das puristische Design der Armaturen mit einem flachen, breiten Auslauf nimmt sich bewusst zurück um die jeweilige Architektur zur Geltung zu bringen. Schiffsbauer schätzen außerdem die hohe Expertise von Dornbracht bei Spezialanfertigungen, die im Yacht-Segment häufig gefragt sind. So ist die M/Y Asya bereits das vierte Boot, das der Hersteller von Premiumarmaturen mit Heesen Yachts realisiert hat.

M/Y ASYA - BANNENBERG + ROWELL DESIGN - HEESEN YACHTS
M/Y ASYA – Bannenberg + Rowell Design – Heesen Yachts 
 © David Churchill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.