Discover interior ideas » News » Pure Editions » Die QuaDror Kollektion: <br>…

Die QuaDror Kollektion:
Geometrisch faszinierende Regale und Tische

© Horm
© Horm

Mit der QuaDror Möbelkollektion präsentiert Horm die anmutige Einfachheit von Dror Benshetrits anpassungsfähigem Struktur-System, durch reine, edle Materialien wie Glas, Rotguss und Esche. Produziert vom italienischen Hersteller Horm soll die QuaDror-Kollektion Elemente der Überraschung in die heimische Umgebung bringen.

Während des Baus eines Rahmens aus zwei sich schneidenden Oberflächen, „stolperte“ der Designer Dror Benshetrit praktisch über eine faszinierende Entdeckung, die er Quadror nannte: strategisch geschnittene Oberflächen in L-Form, die geometrisch vereint werden und dadurch eine starke Verbindung ergeben. Diese Erkenntnis führte zu einem strukturellen Element, das im geöffneten Zustand eine unabhängige dreieckige Grundfläche schafft.

© Horm
© Horm

Bei der Suche nach neuen Lösungen entdeckt Horm die unwiderstehliche Effizienz von QuaDror für Einrichtungen, die zu einer ganzen Kollektion von Möbeln führte. Die Einfachheit des strukturellen Systems wird durch reine Materialien wie Esche, rohes Metall und Glas veranschaulicht. Die QuaDror-Strukturen ersetzen Gestelle von Tischen und Regalen und schaffen eine facettierte Skulptur, die aus einer Reihe von Wiederholungen des Elements zusammengesetzt ist.

© Horm
© Horm

Speziell für die imm cologne 2016 wurde eine neuen Version entwickelt, eine skulpturale freistehende Bücherwand mit Glasböden und tragenden Teilern aus Metall. Die scheinbare strukturelle Fragilität der Transparenzen wird mit der stilvollen und materiellen Kraft des rohen Metalls verschmolzen.

Weitere Informationen:
www.horm.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.