Discover interior ideas » News » Pure Editions » Pure Platforms » Funktionales Stecksystem und…

Funktionales Stecksystem und schlichte Ästhetik: Die modulare Wohnwelt von Cubit

Pure132_2015_Cubit_Sofa_Aufmacher

Cubit ist ein junges Label für modulare Möbel. Zu dem bereits bewährten Regalsystem gesellt sich jetzt mit dem Cubit-Sofa ein Sitzmöbel, das mit ähnlichen Vorteilen ausgestattet ist: funktionalem Stecksystem und schlichter Ästhetik.

Aus einer Vielzahl an Elementen für Sitzflächen, Arm- und Rückenlehnen kann sich jeder sein persönliches Sitzmöbel zusammenstellen – auch für ausgefallene Wohnsituationen. Mit dem Online-Konfigurator lassen sich scheinbar unzählige Gestaltungsmöglichkeiten vorab erstellen.

Pure132_2015_Cubit_Sofa_Foto2

Jedes Modul kann solo als Sessel fungieren oder, arrangiert mit weiteren Modulen, eine Sofakombination sowie eine komplette Wohnlandschaft bilden. Puristisches Design und klare Linienführung geben der individuellen Kreativität dabei ausreichend Raum sowie stilistische Souveränität.

Das clevere Stecksystem ist auf den ersten Blick unsichtbar; die Montage der Elemente gelingt vollkommen ohne Werkzeug. L-förmig gebogene Formhölzer verbinden die Elemente und fügen sie stabil zusammen. Dazu werden abnehmbare Bezüge geliefert, die sich um die Sitzmodule schmiegen und ganz einfach mittels Klettverschlüssen sowie äußerlich nicht sichtbaren Reißverschlüssen passgenau verspannt werden können.

Pure132_2015_Cubit_Sofa_Foto3

Der Bezug will ein stilistisches Ganzes mit dem Korpus des Sofas bilden. Hierfür wurden fünf hochwertige Kollektionen, unter anderem von Jab Anstoetz, De Ploeg und Rohi, gewählt. Das Spektrum reicht dabei von fließend-elegant über innovativ-lebendig bis lässig-jung.

Die kleinsten modularen Teile des Sofas bilden die Kissen, die auf die Formate der Sitzelemente abgestimmt sind – von klassisch bis extravagant. Ein besonderer Clou ist das Doppelkissen. Seine Naht ermöglicht ein Zusammenklappen, wodurch sich Größe und Funktion verändern lassen.

Pure132_2015_Cubit_Sofa_Foto1

Nachhaltigkeit begründet die Idee der modularen Möbel von Cubit. Sie passen sich jeder Wohnsituation an, zeigen ein zeitloses Design und werden aus hochwertigen und dauerhaft stabilen Materialien gefertigt. Die Komponenten für das Sofa liefern überwiegend Manufakturen aus Ostwestfalen, einer Region mit Tradition der Möbelfertigung. Stoffe und Schäume sind ökotex-zertifiziert und die Transportwege kurz.

Weitere Informationen:
www.cubit-shop.com
Fotos: Mymito GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.