Discover interior ideas » News » Pure Editions » Pure Platforms » Ciclotte: Heimtrainer im Lamborghi…

Ciclotte: Heimtrainer im Lamborghini-Style

Pure130_2014_Cicolette_Aufmacher

Die Kreativität und die Leidenschaft für Design und Technologie, die die Marke Tonino Lamborghini seit jeher kennzeichnen, waren ausschlaggebend für den Entwurf des neuen Ciclotte Tonino Lamborghini, das die unverwechselbaren Symbole wie Stier und Schild sowie die Farben der Marke Lamborghini trägt.

Mit Ciclotte wurde ein Design-Konzept entwickelt, das sich in den Alltag seiner Nutzer integrieren möchte. Dabei will es Ausdruck eines modernen Lebens sein, in dem sich Arbeit und Freizeit, Sport und Unterhaltung überlagern. So lässt es sich einfach in die unterschiedlichsten Raumkonzepte integrieren und macht auch in der modernen Wellness-Oase eine gute Figur.

Pure130_2014_Cicolette_Foto

Der optischen Fitness-Leckerbissen bricht mit den gängigen Anforderungen an klassische Trimmgeräte, bei denen vor allem die funktionalen Aspekte im Vordergrund stehen. Ciclotte richtet sich an eine urbane, sportlich ambitionierte und dynamische Zielgruppe, der beides wichtig ist: Funktionalität und Ästhetik.

Ciclotte ist das Ergebnis umfassender Studien, bei denen es einzig darum ging, die ergonomischen Aspekte und das Wesentliche eines Fitnessgerätes herauszuarbeiten. Zentrales und tragendes Element dabei ist das große Rad. Es erinnert an die Hochräder aus dem späten 19. Jahrhundert. Charakteristische Merkmale des Fitness-Rads sind seine ungewöhnlichen Griffe aus Karbon, das Touch Screen Display und die seitlichen Stützen des Gerätes mit ihrer eleganten Bogenlinie. Dabei ist es technisch so konzipiert, dass die Dynamik des Rennradfahrens nachempfunden werden kann. Besonders eignet sich das Gerät für intensives aerobes Training, wie zum Beispiel Spinning.

Weitere Informationen:
www.ciclotte.com
Fotos: Ciclotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.