Discover interior ideas » News » Pure Editions » Pure Platforms » Leif von Lasfera: Traditionelle…

Leif von Lasfera: Traditionelle Biergarnitur in neuem Gewand

Pure136_2014_Lasfera_Leif_Aufmacher

Mit Leif stellt das Kölner Unternehmen Lasfera eine hochwertige Neuinterpretation der Festzeltgarnitur für Haus und Garten vor. Mit neuartigen Funktionen und einer eigene Formsprache soll Leif nicht nur Individualisten ansprechen, sondern vor allem Freunde des geselligen Beisammenseins.

Dass Design für Lasfera keine alleinige Oberflächenverschönerung ist, sondern immer auf funktionale Verbesserungen abzielt, wollen die Holzliebhaber mit Leif unter Beweis stellen. Dank der Tiefe von 600 mm bleibt das gemütliche Miteinander erhalten. Einstecklöcher für Halterungssysteme schaffen eine zweite – platzsparende – Ebene für Geschirr, Speisekarten, Kerzen und andere Accessoires. Das neuartige und patentierte Klappsystem und die verwendeten Materialien sollen Leif zum universell einsetzbaren Möbel für die gehobene Gastronomie und das gesellige Zuhause machen.

Pure136_2014_Lasfera_Leif_Foto

Beim Material für Tisch und Bänke kann zwischen wetterresistenten Naturhölzern wie Eiche, Kiefer und Ahorn oder originalen Gerüstbauplanken gewählt werden. Die aus Sicherheitsgründen aus dem Baubetrieb ausgeschiedenen Planken finden als Möbelstück eine neue und sinnvolle Verwendung – ein Upcycling-Gedanke, der zur Ressourcenschonung beiträgt. Der von Lasfera neu entwickelte Klappmechanismus mit seiner einfachen Entriegelungstechnik soll für einen schnellen Auf- und Abbau sorgen. Eine speziell gehärtete Verriegelungseinheit gewährleistet Langlebigkeit und Präzision. Die aus Aluminium gefertigten Beine gibt es in verschiedenen Farben. Gefertigt wird die Tischgarnitur komplett in kleinen deutschen Handwerksbetrieben.

Weitere Informationen:
lasfera.de

Fotos: lasfera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.