Discover interior ideas » News » Pure Talents » The Journey feiert Premiere auf…

The Journey feiert Premiere auf der imm cologne 2014

Journey_Aufmacher

Mit ‘The Journey – Part One’ feiert ein neues Ausstellungsformat auf der imm cologne Premiere, das die Geschichte seiner Exponate erzählt – und damit diese zu Produkten mit einer Herkunft (Vergangenheit) avancieren lassen möchte.

Denn lange bevor ein Produkt in unserem Alltag zum Objekt wird, ist es Träger seiner eigenen Geschichte. Durch die Gedanken, Experimente und Strategien der Gestalter gereift, steht es nicht isoliert, sondern vor dem Hintergrund komplexer Prozesse.

Das Ausleuchten dieser Hintergründe erweitert das Offensichtliche um ein Portrait des Gestalters und des Objekts und möchte so zur Entdeckung neuer Zusammenhänge inspirieren.

Ob Innovationen in der Produktentwicklung, Methoden der Ideenfindung oder die Wiederentdeckung traditioneller Herstellungsverfahren – aus dem Schatten des Produkts, das als Finalist sonst ungeteilte Aufmerksamkeit genießt, treten relevante Entstehungskontexte. Videos, Materialversuche oder Skizzen erzählen vom Gestaltungsprozess.

Als Auftakt zeigt ‚The Journey – Part One‘ die individuellen Wege der Produkte von sechs Kreativen aus unterschiedlichen Disziplinen erstmalig auf insgesamt 100 m2 Ausstellungsfläche in Pure One. Zu sehen sind die Arbeiten von Sarah Illenberger, Brose~Fogale, Wednesday Paper Work, Michel Giesbrecht, Milena Kling und Studio Hausen.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.