Discover interior ideas » Allgemein » Ganz in Weiß – Jab Anstoetz…

Ganz in Weiß – Jab Anstoetz stellt neue Kollektion vor

Foto: Jab Anstoetz.
Foto: Jab Anstoetz.

Sie bleibt ein Megatrend im textilen Bereich und ein echter Allrounder, der sich mit allem kombinieren lässt. Die Farbe Weiß. Sie steht für Reinheit, für Leichtigkeit, sorgt für Frische und Licht. Aber sie ist auch facettenreich. Der Textilspezialist Jab Anstoetz (Halle 11.1, Stand D021 C020) widmet ihr zur Frühling/Sommer-Saison 2011 sogar eine ganze Kollektion: White Passion. 48 Artikel sollen in 49 verschiedenen Weiß-Nuancen auf den Markt kommen und die Farbe mal dezent, mal elegant, mal puristisch, aber auch verspielt und lässig präsentieren. Ein Mix aus verschiedenen Dessins, Materialien in unterschiedlichen Weiß-Tönen.

Als spektakulär bezeichnet Jab Anstoetz seinen Artikel Rixa. Dicht aneinander gestickte Halbkreise auf einem Fond aus Erbstüll sollen an unzählige Lamellen erinnert. Der in Längsrichtung verarbeitete Artikel wird ausschließlich in Schneeweiß geliefert. Durch unregelmäßige feine Streifen mit unterschiedlicher Garndichte wirkt der Dekostoff Elvis mal transparenter, mal dichter und soll so ein tänzelndes Licht-Schatten-Spiel in den Raum zaubern.

Einen Materialmix aus Baumwolle, Seide und Polyacryl bietet der jacquardgewebte Satin Tanita. Durch die unterschiedliche Beschaffenheit der Fasern ergibt sich partiell ein Cloqué-Effekt in der Nuance Champagner. Transparenz zeigt hingegen Lumi. Große, gewebte Rauten auf einer synthetischen Grundware in Fil-Coupé-Technik heben sich von dem glänzenden Fond ab und sorgen so für einen Matt-Glanz-Effekt. Lumi gibt es ausschließlich in der Farbe Weiß mit beigefarbenen Rauten.

Während der imm cologne 2011 wird Jab Anstoetz die Kollektion White Passion in Halle 11.1, Stand D021 C020 vorstellen.