Discover interior ideas » Extras » Designlexikon » M » Massaud, Jean-Marie

Massaud, Jean-Marie

Eine Symbiose zwischen Mensch, Natur und Raum herzustellen — das ist die Leitidee des französischen Designers Jean- Marie Massaud. 1966 in Toulouse/Frankreich geboren, besuchte er die renommierte Schule „Les Ateliers“, Ecole Nationale Supérieure de Création Industrielle in Paris. Sein gestalterisches Ziel ist die Verschmelzung von Design und Architektur. 2000 gründete er zusammen mit Daniel Pouzet das Studio Massaud, in dem sie gemeinsam architektonische Projekte wie das Tanabe House in Fukuoka, Japan realisieren. Immer das Individuum im Fokus, ist Jean-Marie Massauds Arbeitsweise stets geleitet von der Suche nach dem Essentiellen. Eine Arbeit, bestimmt vom Streben nach Sinn, Magie und Vitalität. Massauds mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Arbeiten im Bereich Produktdesign reichen von industriellen Produkten bis hin zu Möbelstücken. Im architektonischen Bereich zählen namhafte Projekte wie Renaults internationaler Auftritt auf Automobil-Ausstellungen oder die Lancôme Stores in Paris, New York und Hong Kong zu Massauds Werken. Sein bislang größtes Architekturvorhaben, das spektakuläre Fußballstadion „Volcano“ für 45.500 Besucher im mexikanischen Guadalajara, wurde im Juli 2010 fertig gestellt.
www.massaud.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.